Toggle
Login:

Home

imc - marketing & consult gmbh

Eine Woche Marketing zwischen Schwarzwald und der Schwäbischen Alb

Die letzte Woche hat, neben vielen Kilometern, wieder gute und ertragreiche Gespräche gebracht. Viele Branchen sind im Moment dabei in Marketing und insbesondere in Online-Marketing zu investieren. Zahlreiche neue Medien und Möglichkeiten sorgen dafür, das man das bestehende Marketing überdenkt. Es ist jetzt eine Verknüpfung der verschiedenen Medien angesagt. Der Printbereich bringt ohne Internet nichts und umgekehrt. Das Weingut Sonnenhof wird in Zukunft seine Produkte mit einen QR Code versehen. Der Verbraucher hat so die Möglichkeit, mit seinem Smartphone, zusätzliche Informationen zum Produkt direkt im Verbrauchermarkt zu erhalten. www.weingutsonnenhof.de

In Künzelsau machen sich Ärzte Gedanken darüber, wie sie die hausärztliche Versorgung im ländlichen Gebiet besser regeln können. Man darf gespannt sein was dort in den nächsten Monaten passiert, außer einer neuen Homepage.

Immer mehr “Markenartikler” aus dem Lebensmittelbereich machen sich Gedanken über die Kommunikation mit Kunden, auch im Stammgebiet des Schwarzwälder Schinkens, im Südschwarzwald.

Filme werden immer wichtiger, das sieht man sehr gut an den Zugriffszahlen der Poppelmühle im Schwarzwald. https://www.poppelmuehle.de/videos.htm Die Eventlocation ist sehr erfolgreich.

Wie gewinnt man das Vertrauen der Kunden? Am besten indem man mit ihm spricht und ihm zeigt was man tut. NaturTalent , der Biomarkt in Neckarsulm, wird in Zukunft mit Karten zeigen wo die Produkte entstehen. www.biomarkt-neckarsulm.de

Weiter Gesprächsthemen diese Woche waren:

0 Comments

Comments RSS

Leave a comment

Allowed tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>