Toggle
Login:

Home

imc - marketing & consult gmbh

Newsletter

Newsletter

Modernes und ansprechendes Newsletterdesign

Newsletter sind das Mittel der Wahl, um Ihre Kunden und Interessenten über Neuigkeiten auf dem Laufenden zu halten: mit Fotos und Verlinkungen auf weiterführende Informationen. Gerne gestalten und erstellen wir Ihre Newsletter – in modernem Design und technisch perfekt – mit ansprechenden Textinhalten nach Ihren Vorgaben.
Bei der Gestaltung legen wir größten Wert auf Ihre Corporate Design Vorgaben und entwickeln ein gleichbleibendes Rahmenlayout für den wiedderkehrendedn Versand.

Der Versand kann über unsere zuverlässige und spam-geprüfte Versandsoftware erfolgen.

Wenn Sie den Newsletter inhaltlich selbst gestalten und versenden möchten, programmieren wir ein sogenanntes Template, das Sie selbst weiterverarbeiten können.
Wir bieten Ihnen intelligentes und zielorientiertes E-Mail-Marketing – sprechen Sie uns an und nutzen Sie unsere Erfahrung.

Wann sollte ich meinen Newsletter versenden?

Bei Newslettern gibt es günstige und ungünstige Zeitpunkte des Versandes. Hier listen wir für Sie einige Punkte auf, die Sie bei Ihrem Newsletterversand beachten sollten, damit Sie eine möglichst hohe Öffnungsrate erreichen.

Es gibt viele Faktoren die zur Öffnungsrate eines Newsletters beitragen. Einer der wichtigsten ist der Zeitpunkt. So werden Mails die Montags Abends versendet werden noch von etwa der Hälfte der Empfänger gelesen. Mails die hingegen kurz vor dem Wochenende verschickt werden, werden nur noch von jedem dritten geöffnet.

Aber nicht nur der Wochentag ist entscheidend, sondern auch die Uhrzeit. So sollten Sie Ihre Newsletter am besten morgens und abends versenden. Des Weiteren spielt die Jahreszeit eine Rolle. In der Vorweihnachtszeit werden Newsletter deutlich seltener gelesen als in anderen Monaten, in denen deutlich weniger Mails verschickt werden.

Je kürzer und sachlicher der Betreff, desto eher wird Ihr Newsletter geöffnet. Kein Kunde möchte eine E-Mail mit einem werblichen Betreff öffnen. Als Absender sollten Sie am besten Ihr Unternehmen nennen, da dies eine höhere Öffnungsrate bewirkt als eine von einer Person verschickten Mail.

Wichtige Punkte beim Versand von Newslettern

  1. Versenden Sie Ihren Newsletter doch einmal zu außergewöhnlichen Zeiten
  2. Kurzer und Sachlicher Betreff (keine Werbung im Betreff)
  3. Der Empfänger sollte den Absender kennen (am besten Ihr Unternehmen)
  4. Personalisierte Betreffzeilen, wenn dies Sinn ergibt (Glückwunschmails z.B. Geburtstag)
  5. Kunden mit Respekt behandeln und nur den Kunden einen Newsletter zusenden, die dies auch wünschen
  6. Mind. 4 Newsletter pro Jahr, da sonst Ihre Kunden leicht vergessen, dass sie sich für den Newsletter angemeldet haben
  7. Nur informative Newsletter versenden. Ist ein Newsletter nicht informativ wird der nächste vermutlich nicht mehr geöffnet
  8. Einfache Differenzierung nach Geschlecht oder Alter kann nützlich sein